Weiterführende HEB Ausbildungsmodelle

Das HEB Coaching Weiterbildungs-Konzept basiert auf einem mehrgliedrigen Ausbildungsmodell. Es gibt drei unterschiedliche berufsbegleitende Konzepte, die jeweils abgeschlossene Ausbildungs-Lehrgänge sind. Ergänzt werden diese durch themenzentrierte modulare Weiterbildungen und Workshops. Sie haben damit auch nach der HEB Coaching Basic Grundausbildung die Möglichkeit, weitere Ausbildungen der HEB Methode zu erlernen.

HEB Master Coach

Der Anwendungsbereich ist auf die Coaching-Arbeit mit Einzelklienten und Familien ausgerichtet. In dieser Ausbildung werden, aufbauend auf der Basic Stufe, Inhalte vertieft und differenziert. Dabei werden neue, themenbezogene Coaching-Interventionen und Trainings erlernt.

Die Ausbildung wird mit dem Diplom als HEB Master Coach abgeschlossen.

HEB Care Trainer Practitioner

HEB Care Training®  behandeln das Thema Gesundheit und Resilienz mit psychographisch ganzheitlicher Sichtweise und  lösungsorientierten Konzepten zum Selbstcoaching. Sie nutzen den Bezugsrahmen des HEB Psychographie Modells.

Der Anwendungsbereich dieser Advanced Ausbildung ist auf die Seminartätigkeit und das Training mit psychographisch strukturiertem Selbstcoaching in Gruppen ausgerichtet. Die Ausbildung wird mit dem Zertifikat als HEB Care Trainer Pracitioner abgeschlossen.

HEB Coach Team und Führungskräfte

Business KnowHow in der Coachingarbeit mit Teams und Führungskräften aus unterschiedlichen Kontexten ist das Ziel dieser Ausbildung.

Es werden Coachingtechniken und Werkzeuge für die verschieden Teamstrukturen aus dem Business-Bereich aber auch aus NonProfit Konstellationen erlernt und sowohl theoretisch als auch praktisch vertieft. Die Ausbildung wird mit dem Diplom als HEB Coach für Team und Führungskräfte abgeschlossen.

Nächste HEB Lehrgänge

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Bestellen Sie detaillierte Unterlagen hier: info@heb-fachschule.ch oder kontaktieren Sie uns gleich persönlich unter +41 (61) 482 06 07